www.ein-stueck-des-weges.de Birgit Fiedler
www.ein-stueck-des-weges.deBirgit Fiedler

Die Weltenblume 23. Dezember 2017     20:00 Uhr

Guten Abend.

Liebe Wesen.

wir sind die cherubim und begleiten euch heute in dieser schönen sitzung.

 

Ihr Lieben!

Ich beginne mit der Rassel und reinige jedes Wesen. Die Aura wird schön klar und jedes Wesen geht gestärkt hervor. Erzengel Michael ist present und schenkt uns sein Licht der Reinigung. Es ist hell und wohltuend und schenkt uns Geborgenheit und auch innere Wärme. jedes wesen wird persönlich erfüllt und bekommt die energie, die es sich wünscht und die es benötigt, um den lichtkörper und die feinstofflichen ebenen zu reinigen.

 

Während diese Energie fleßt, kommen die Cherubim herbei.

Sie singen himmlische Melodien, ein wunderbarer Klang, der in unseren Herzen und Seelen Anklang findet.

Ich öffnete die Tore der Liebe. Der Klang dieser hohen engel begleitet uns durch dieses tor hindurch. es ist ein rhythmus, der sich in uns entfaltet und uns die liebe fühlen lässt. eine bewegung wird geschaffen, in schwung gebracht die diesen klang in uns belebt.

 

ich sehe die weltenblume, sie ist so groß wie nie zuvor. michael verbindet uns mit ihr. unsere seelen und unser ganzes sein. in ihr sind wir geschützt und gleichzeitig finden wir unseren platz in ihr. sie ist die reine geborgenheit, eine liebkosung der seele, ein unendlich geschützer ort für das gefühl der ganzheitlichen liebe, welches sich in uns FÜR uns selbst entfalten darf.

 

unsere chakren werden gereinigt. es ist heut eine ganz besondere zeremonie, ein geschenk der weihnacht, ausgeführt von horas licht. ich sehe unsere alltagsebene und unsere göttliche ebene und dazwischen einen starken streifen des goldenen weihnachtslichtes. es bedeutet, dass dieses licht sich in unser leben hineinbringt, sich hinabsenkt. so wie der tau des morgens der erde neues leben schenkt.

 

alle lebensfarben, unsere gefühle, werden dadurch mehr lebbar. alle gefühle sind auch mit dem göttlichen licht der liebe berührt, so dass wir auch schwerere oder traurige zeiten besser meistern. und doch ist dieses immer nur ein kompromiss, denn dieses hohe licht der chakren lässt uns besser erkennen und uns selbst lieben und umarmen wie auch andere wesen. dieses ist es, was uns wahrhaftig auf den weg bringt und uns leichter macht, glücklichsein und liebe zu leben und zu erleben.

all das ist eine entwicklung, die sich nach und nach entfalten wird, so wie es jedem einzelnen wesen entspricht, im einklang mit körper, geist und seele.

 

ich bitte die engel, auch im einzelnen noch die chakren zu klären und zu schützen. dieses tun sie mit dem goldenen lichte und ich sehe auch dass unsere yin-yang bahnen in einklang gebracht sind.

 

die cherubim reinigen und stärken unsere lebenswurzeln. diese lassen uns den alltag besser bewältigen. sie geben uns halt im leben und sie geben uns die energie, uns zu entwickeln und zu erblühen. auch dieses ist ein wundervolles weihnachtsgeschenk.

 

 

wir alle haben unseren platz in der weltenblume. doch nun führt michael uns wieder hinaus, jeden an seinen platz. die engel der weihnacht begleiten uns. sie reinigen den weg unter unseren füßen, damit wir gut vorankommen und wir die geschenke des lebens wieder annehmen.

 

jetzt, am ende der sitzung,  achten sie darauf, dass jeder wieder auf seinen eigenen platz kommt und diesen im leben auch wieder einnimmt. sie begleiten uns "nach hause", so dass jedes wesen gut und geschützt wieder im hier und jetzt ankommt.

 

ich sehe, dass alles in Ordnung ist und wünsche euch

aus tiefem herzen und mit ganzer seele

gesegnete weihnachten.

 

es ist so schön, dass es euch gibt.

also freut euch!

 

 

alles liebe!

eure birgit

 

 

 

 

Ganzheitlich ICH!

Kontakt

eMail

info@ein-stueck-des-weges.de

remindingbybirgit

im ebay Shop

 

oder nutzen Sie unser Kontaktformular.