www.ein-stueck-des-weges.de Birgit Fiedler
www.ein-stueck-des-weges.deBirgit Fiedler

Illusion

Botschaften der geistigen Welt

 

 

21.04.2013   08:07  

veröffentlicht am 01.05.2013

 

Illusion

 

Illusion ist: der Gedanke, dass etwas NICHT Liebe ist.

 

Also sind auch die Folgen dieses Gedanken, etwas sei nicht Liebe, die Geburt einer ganzen (Lebens-) Geschichte, dessen Grundlage Täuschung ist, eine Illusion.

 

Das ist die einzige Wahrheit und das ist, was du sagst mit: Liebe ist das, was Gott gemeint hat. Was wir Menschen daraus gemacht haben, ist etwas anderes.

 

Und doch ist es eben der Lauf einer Entwicklung, dass Menschen sich entwickeln und erkennen. Denn erst dann kann Mensch bewusst entscheiden, ob er und sie Illusion oder Liebe leben möchte. Das ist alles.

 

Einzige Ursache ist, dass DAS nicht erkannt und nicht für-wahr genommen wird.

Durch die vielen so entstandenen IRR-Tümer ist ein W-IRR-war gewachsen, wie ein Dschungel, in dem ihr euch jetzt befindet. So langsam wird es ungemütlich dort. Obwohl ihr versucht habt, es euch dort schön und gemütlich zu machen und das zu lieben.

 

Doch was ihr liebt, womit ihr versucht, zufrieden zu sein, ist eure eigene Illusion, die ihr schon vor langer Zeit begonnen habt zu hegen und zu pflegen. Ihr dachtet, ihr könntet Realität schaffen. Was ihr erschaffen könnt, ist illusorische Realität. Was bedeutet oberflächlich, vergänglich und nicht wirklich wichtig.

 

Ja, auch diese Form der von euch geschaffenen Realität ist existent. Sie ist allerdings veränderbar und genau das ist eure große Chance.

 

 

Die Realität der Wahrheit könnt ihr nicht verändern

und auch nicht erschaffen, denn sie IST bereits.

 

Diese Realität ist ALLES-WAS-IST. Oder nenne es GOTT oder HÖCHSTES LICHT oder LIEBE.

 

Das kannst du nicht erschaffen, denn das gibt es ja schon.

 

Was du kannst ist, dich entscheiden, ob du das erfahren, erleben, wissen, fühlen, betrachten, erforschen oder sogar annehmen möchtest.

Du bist und bleibst in deiner Entscheidung jederzeit frei und wirklich alles ist dir offen.

 

Dein persönliches Selbst wurde in dieser ursprünglichen Realität geboren, deshalb bist du mit jedem Atemzug und innerhalb absolut jeden Augenblickes dort unendlich geliebt. Vielleicht weisst du es nicht mehr und fühlst es schon lange nicht und bist verbittert und betrübt. Ja, das ist möglich und auch verständlich in deiner jetzigen Lebens-Realität.

 

Und wisse auch, dass die wahre Realität immer ist und immer sein wird so wie auch du dort immer zuhause und willkommen und wahrhaft geliebt bist.

 

 

Die Möglichkeit der Lebensführung ist, sich auf den Weg zu machen aus dem Dschungel-Wirrwar heraus.

 

Das ist der Weg der Erkenntnis, der Ein-sicht.

Du kannst Dinge nur verändern, wenn du vorher einsiehst, worin du dich getäuscht hast, welches deine Illusion ist. Der Weg der Einsicht ist ein Weg der Klärung. Erst dann kannst du selbst wirklich erkennen, was wirklich und wahr ist und - was Liebe ist.   08:32

 

 

 

 

Ganzheitlich ICH!

Kontakt

eMail

info@ein-stueck-des-weges.de

remindingbybirgit

im ebay Shop

 

oder nutzen Sie unser Kontaktformular.