www.ein-stueck-des-weges.de Birgit Fiedler
www.ein-stueck-des-weges.deBirgit Fiedler

Wege zur ganzheitlichen Authentizität

Botschaften aus der geistigen Welt

 

 

30.10.2012   13:07

veröffentlicht am 01.05.2013

 

 

Wege zur ganzheitlichen Authentizität

 

Was die ganzheitliche von der jetztigen Authentizität unterscheidet, ist, dass in der jetzigen Authentizität ein Mangel an Bereitschaft herrscht, der seelische und gefühlsmässige Dinge nicht mehr ( in das Leben ) mit einbezieht.

 

Gefühle und Seele stehen sich sehr nahe, sie sind aber nicht identisch. Gefühle sind Ausdruck der Seele und in dem Körper finden die Gefühle statt. Das ist die Verbindung, die genannt werden kann.

 

So gelangen wir in unserem körperlichen Dasein, egal in welcher Verfassung, über die Gefühle dorthin, was wir im allgemeinen Seele nennen. Über diesen Weg ist es möglich, ganzheitliches Bewußtsein zu erlangen.

 

Solange ich eine Instanz von den dreien: Körper, Gefühl, Seele, vernachlässige, entsteht ein Ungleichgewicht, welches sich auf einer der anderen Ebenen oder sogar auf beiden auszugleichen versucht.

 

Hierüber ist nachzudenken.

 

Die Kraft, die wir haben, ist unser eigener Wille. Unser Wille, der Entscheidungen treffen kann, die zu unserem Wohle sind oder auch nicht.

 

Ja, es ist so, der Körper kann nie ganz heile werden, solange die Gefühle und die Seele nicht beachtet werden. Denn auf diese Weise herrscht ein Mangel und

 

AUSGLEICH ist das Zauberwort.

 

Es geht auch nicht darum, zu sagen, nur so wirst du gesund.

Es geht darum zu sagen:

 

überlege dir, ob diese Dreiheit für dich in Frage kommt.

 

Fragst du nach ihnen?

 

Fragst du deine Gefühle und fragst du deine Seele

oder sollen sie schweigen?

 

Es ist deine Entscheidung.

 

 

Es ist nicht immer leicht, diesen Weg anzutreten.

Das liegt daran, dass ganz genau gewusst ist, dass dort Verborgenes schlummert.

 Irgendwann mal hat etwas weh getan und das ist noch da und ich will es nicht.

Hier wird das Gefühl ausgeklammert.

Es ist aber noch da, lässt sich nicht verleugnen und so kommt es immer wieder mit all seiner zur Verfügung stehenden Macht zum Vorschein.

Es sucht seinen Ausgleich.

 

Eine Lösung hierfür ist in dem Gedicht Zombies  zu finden.

 

 

 

 

 

Ganzheitlich ICH!

Kontakt

eMail

info@ein-stueck-des-weges.de

remindingbybirgit

im ebay Shop

 

oder nutzen Sie unser Kontaktformular.