www.ein-stueck-des-weges.de Birgit Fiedler
www.ein-stueck-des-weges.deBirgit Fiedler

DIE WELTENBLUME

Erfahrungen 11. - 17.09.2017

 

 

So, ...

nachdem der Laptop heute x Mal gestreikt hat und mein erster Bericht für diese Woche dann irgendwie verschwunden war, gehe ich es jetzt nochmal neu an.

 

Was hat sich also in dieser Woche für mich verändert?

Geblieben und mehr geworden ist mein innerer Halt.

Ich erlebe zwar meine Gefühle und kann auch gut damit umgehen, jedoch fühle ich mich innerlich authentisch und - ja - etwa so, dass mich nichts mehr unterkriegen kann.

 

Ich arbeite viel, gönne mir auch meine Pausen und kann mich dann doch recht gut wieder aufrappeln. Mein derzeitiges Familienthema macht mir gedanklich manchmal zu schaffen, weil ich sehr viel hin und her überlege.

Meine alte Struktur wird mir klar (wie mache ich bloß alles richtig...) und doch habe ich einen Weg, den ich nicht anders gehen kann als so, wie ich es tue.

 

Ich fühle mich im Ganzen besser oder heiler, passender, authentischer.

Auch wenn meine vielen Gedanken mir manchmal noch Streiche spielen wollen. Ich fühle mich mittig, zentriert, aber auch menschlich mit meinen Ecken und Kanten, die ich doch gut annehmen kann. So empfinde ich es jedenfalls.

Ganzheitlich ICH!

Kontakt

eMail

info@ein-stueck-des-weges.de

remindingbybirgit

im ebay Shop

 

oder nutzen Sie unser Kontaktformular.